Überspringen zu Hauptinhalt

News

Erste Erfahrungen aus dem »Schüler*innen-Netzwerk Berlin«

  • NI.MA
  • Allgemein, Beteiligung, Netzwerk, Regionalisierung, Wirkung

Schon seit August 2020 bringt das »Schüler*innen-Netzwerk Berlin« des SV-Bildungswerks engagierte Aktive aus der Schüler*innenvertretung in Berlin zusammen.

Das Projekt ist ein Unterstützungs- und Vernetzungsangebot für Schüler*innen, die entweder bereits in der GSV ihrer Schule aktiv sind oder Lust haben, sich dort künftig einzubringen. In regelmäßigen (Online-)Treffen kommen sie zusammen, tauschen sich über die aktuelle Situation in ihren Schulen aus, besprechen Herausforderungen und Lösungsansätze und planen gemeinsame Projekte.

Das Netzwerk wird von den aktiven jungen Menschen selbst getragen und passt sich so immer wieder an die aktuellen Bedürfnisse an. Jasper und Milusch, unsere beiden Projektassistenzen, unterstützen die Schüler*innen bei ihren Vorhaben vor allem methodisch und organisatorisch. Sie beide waren vor nicht allzu langer Zeit selbst in der GSV aktiv und wissen um die Chancen, aber auch Herausforderungen von SV-Arbeit.

Mehr Infos gibt’s auf Instagram unter @snb_vernetzen oder › hier auf der Projektseite.

Das Schüler*innen-Netzwerk Berlin wird unter dem Titel »Change your school! – Berliner GSV-Netzwerk« aus Mitteln des Jugend-Demokratiefonds Berlin durch die Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin gefördert und läuft noch bis zum 30.06.2021. Wir hoffen, dass wir mit einer Anschlussförderung für das Schuljahr 2021/2022 in die Verlängerung gehen können.

An den Anfang scrollen