Überspringen zu Hauptinhalt

News

Aktiv trotz Corona: Neues vom »Schüler*innen-Netzwerk Berlin«

  • NI.MA
  • Allgemein, Beteiligung, Netzwerk, Regionalisierung, SV-Berater*innen


Im Februar haben wir zum ersten Mal über das »Schüler*innen-Netzwerk Berlin« berichtet. Das Projekt ist ein Unterstützungs- und Vernetzungsangebot für Schüler*innen, die entweder bereits in der GSV ihrer Schule in Berlin aktiv sind oder Lust haben, sich dort künftig einzubringen. Es wird aus Mitteln des Jugend-Demokratiefonds Berlin durch die Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin gefördert und geht hoffentlich nach Juni 2021 in die Verlängerung (Daumen drücken!).

Aber was passiert eigentlich in so einem Netzwerk, wenn in der Schule nichts so läuft wie in »normalen« Jahren? Ein großes Thema in den vergangenen Monaten war natürlich der aktuelle Umgang mit Corona an den Schulen: Wie kann SV-Arbeit auch in Pandemiezeiten aufrechterhalten werden? Wie können wir unsere Arbeit digital strukturieren? Wie kann die Perspektive von Schüler*innen auch in diesen Zeiten sichtbar gemacht werden?

Bereits im Herbst gründete sich eine Corona-AG, die weiterhin an diesen Fragen arbeitet und dazu verschiedene Gelegenheiten zum Austausch geschaffen hat. Durch die aktuelle Situation sind viele SVen kaum aktiv – so ist es auch ein wichtiges Ziel des Projekts, SV-Teams zu reaktivieren und zu stärken, sobald die deutlichsten Einschränkungen zurückgenommen werden können. Auch die Netzwerktreffen und alle weiteren Veranstaltungen finden zurzeit rein digital statt.

Natürlich dreht sich aber nicht alles um Corona! Die Skillsharing-AG hat verschiedene Weiterbildungen für das Netzwerk organisiert, unter anderem zu digitaler Moderation von GSV-Sitzungen und zur Entwicklung eines digitalen SV-Basic-Workshops für neue Siebtklässler*innen.

Im Juni wird das Projektteam eine Workshopwoche auf die Beine stellen, um weiteren Raum für den dringend benötigten Austausch zwischen SV-Aktiven unterschiedlicher Schulen zu schaffen, der zurzeit stark eingeschränkt ist. Hier arbeiten wir eng mit dem Landesschülerausschuss (LSA) sowie mehreren Bezirksschülerausschüssen zusammen. Und zum Sommer hin hoffen wir natürlich, dass auch »echte Treffen« unter freiem Himmel wieder möglich sein werden.

Du möchtest am Ball bleiben? Dann abonnier doch @snb_vernetzen auf Instagram oder schau nochmal auf der › Projektseite.

An den Anfang scrollen