SV-Kongress »Learning by Doing. Demokratiebildung in der Praxis«

  Demokratie ist nicht nur wählen gehen – das wissen Schüler*innenvertreter*innen am allerbesten!
Denn sie engagieren sich bereits für demokratische Strukturen, selbstbestimmtes Lernen und ein besseres Miteinander an ihren Schulen. Dieses Engagement für mehr Partizipation in und außerhalb des Umfelds Schule unterstützen wir mit zahlreichen Angeboten.

Im Dezember lädt deshalb das SV-Bildungswerk unter dem Motto »Learning by Doing. Demokratiebildung in der Praxis« zum ersten bundesweiten Kongress für Schüler*innenvertreter*innen ein. An vier Tagen treffen sich über 100 in SVen aktive Jugendliche aus ganz Deutschland.

Du bist Schüler*innenvertreter*in und hast Lust, dich mit anderen SVler*innen auszutauschen? Dann nix wie hin zu unserem spannenden Kongress – bis 30. November 2017 kannst du dich » hier anmelden!

Gemeinsam mit dir, deinem Wissen und deinen wertvollen Erfahrungen wollen wir uns austauschen, Ideen entwickeln und prüfen, wie Schule Demokratie stärken kann. Erlebe ein vielseitiges Programm, vernetze dich, beteilige dich an spannenden Workshops, sammle neue Impulse und Ideen für deine SV-Arbeit – ob auf lokaler, regionaler oder bundesweiter Ebene.


Alle Fakten auf einen Blick

Bearbeiten
Was? SV-Kongress »Learning by Doing. Demokratiebildung in der Praxis«
Wann? 14.12.2017, 12:00 Uhr – 17.12.2017, 15:00 Uhr
Wo? Jugendbildungsstätte Unterfranken (Würzburg). Das Gelände ist barrierearm.
Wer? Du! Du bist 14 Jahre oder älter? Du bist Teil deiner (Landes-)Schüler*innenvertretung und hast Lust mit anderen Aktiven neue Projekte zu entwickeln? Dann bist du beim SV-Kongress genau richtig!
Und das kostet? Nichts! Wir zahlen Anreise, Verpflegung und Unterkunft.

» Hier geht´s zum ausführlichen Programm.


Wer steckt dahinter…?

Das Projekt wird organisiert vom Bildungswerk für Schülervertretung und Schülerbeteiligung e.V. (SV-Bildungswerk).
Gestaltet wird der Kongress aus einem Projektteam aus aktiven und ehemaligen SVler*innen, die sich im SV-Bildungswerk engagieren, und werden dabei von Projektmitarbeiter*innen aus der Geschäftsstelle unterstützt.

Mit anderen Teilnehmenden kannst du dich in unserer Facebook-Veranstaltung auch schon vorab vernetzen: http://tinyurl.com/facebook-sv-kongress

Per Mail erreichst du uns am besten unter: sv-kongress[at]sv-bildungswerk.de


Der SV-Kongress »Learning by Doing. Demokratiebildung in der Praxis« wird gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung.