SV-Beratende stellen sich vor

Brian Zube
“Ich bin SV-Berater, weil ich der festen Überzeugung bin, dass gute SV-Arbeit die gesamte Schulgemeinschaft jeder Schule unheimlich voranbringen kann. Da ich neun Jahre lang selbst als SVler aktiv war, möchte ich meine gesammelten Erfahrungen gerne weitergeben. Für mich sollen Schulen Orte der Beteiligung und Demokratie sein! :)”
seit 2011 SV-Berater in Schleswig-Holstein

 

Christian Spreitzer
“Ich bin SV-Berater, um in einer Welt, die sich schneller verändert als ein Chamäleon seine Farbe, etwas Beständigkeit wieder in die Schulform zu bringen. Beständigkeit in Form von Demokratie-Gedanken und der Weitsicht Ideen zu fokussieren und richtig zu planen. Ich möchte die Schule so verändern das jeder Spaß hat und gerne zur Schule geht.
“Um große Geister zu werden, müssen die jungen Geister nach Ihren Talenten geformt werden.” – Damit man dies schaffen kann, müssen SchülerInnen in den Lern- und Lehrprozess mit einbezogen werden, das ist meine Intention. Großes Bewirken mit kleinen Veränderungen. :-)”
seit 2010 SV-Berater in Nordrhein-Westfalen

Diana Hensel
“Ich habe mich entschieden SV-Beraterin zu werden, da ich der Überzeugung bin, dass ich damit anderen SVen helfen kann ihre Vorstellungen besser umsetzen zu können. Außerdem finde ich es gut engagiert zu handeln & möchte das Bestens unterstützen. Denn die SV’en haben eine gewaltige Aufgabe. Sie haben sich zusammengefunden, um ihre Schule zu verändern. Warum sollte dieser Wille nicht unterstützt werden? Meine Motivation ist der Wille, Dinge zu verändern & die Welt damit ein kleines Stückchen besser zu machen. Jeder Einzelne kann etwas bewirken, wenn man sich selbst vertraut: Nur Mut!”
seit 2015 SV-Beraterin in Niedersachsen

Elifsu Cingöz

“Ich bin SV-Beraterin, weil ich nicht nur was für die SV an meiner Schule machen will, sondern auch für andere SVen in ganz Deutschland. Jede Schule verdient es eine funktionierende SV zu haben. Ich mach es gerne und meine einzige Motivation ist neue SVen und ihre Schulen kennen zu lernen.”
seit 2015 SV-Beraterin in Nordrhein-Westfalen

 

Frederic Koch
“Ich bin SV-Berater geworden, weil ich finde, dass es an jeder Schule eine funktionierende SV geben muss, damit die Interessen der Schüler*innen dort vertreten werden!”
seit 2015 SV-Berater in Nordrhein-Westfalen

 

 

Hannah Gnech
“Ich bin SV-Beraterin, weil ich finde, dass Demokratie im Klassenzimmer anfängt. Von daher finde ich es toll Schülerinnen und Schülern ihre Rechte nahe zu bringen, sowie gemeinsam Konzepte zur Umsetzung von Ideen zu erarbeiten.”
seit 2011 SV-Beraterin in Berlin

 

 

Johanna Liebe
“Die SV-Arbeit ist ein ganz wichtiger Bestandteil der Schule, aber leider wissen die meisten nicht, wie viel ihre Meinung innerhalb der Schule wert ist. Und um das allen Schülerinnen & Schülern deutlich zu machen, gibt es uns! Denn SV heißt Schule Verändern! :)
Und wer könnte das nicht besser, als die Schülerinnen und Schüler selbst?”
seit 2014 SV-Beraterin in Rheinland-Pfalz

 

Juliane Schwarz
“Ich engagiere mich schon seit mehreren Jahren an meiner Schule in der Schülervertretung. Diese Arbeit macht mir viel Freude und ich gebe meine Erfahrung und Wissen gern an andere Schüler*innen weiter. Dank dem SV-Bildungswerk konnte ich deutschlandweit Kontakte knüpfen und es sind viele neue Freundschaften entstanden.”
seit 2013 SV-Beraterin in Thüringen

 

asdsadasdsdasdasdasdasdasdasdasdasdasdsadsadasdasdsadsadasdsadsadsasadsadsadsadsadsadsadsadsa

Karo Kreyling
“Schule muss für uns Schüler*innen da sein. Und das geht nur, wenn wir auch daran beteiligt sind, wie sie läuft!
Deshalb möchte ich anderem SVen die Hilfe geben, die ich in meiner früheren SV-Arbeit vermisst habe.
Gemeinsam können wir unsere Schulen verändern! =)”
seit 2014 SV-Beraterin in Hessen

 

Marvin Müller
“SV ist mehr als Kuchenbacken – Ich bin SV-Berater, weil ich anderen Schüler*innen helfen möchte, mitzubestimmen. Schule darf nicht länger ein Ort sein, an dem Demokratie nur gelehrt, aber nicht gelebt wird. Reclaim school!”
seit 2014 SV-Berater in Rheinland-Pfalz

 

 

Tatjana Westhoff
“Mir ist es wichtig, dass Schülerinnen und Schüler eine angenehme Schulzeit haben und dazu brauchen sie eine aktive und kompetente SV, die ihnen zur Seite stehen kann. Um SVler bei ihrer Arbeit zu unterstützen und ihnen zu helfen, bin ich SV Beraterin geworden.”
seit 2012 SV-Beraterin in Nordrhein-Westfalen

 

 

Vanessa Trentweber
“Meine Motivation besteht darin, dass ich weiß wie wichtig die Schülermitbestimmung ist und wie viel diese bewirken kann. Als SV hat man viel zu tun und es wird auch mal stressig oder es sind Fragen offen. Ich finde es dann gut, dass es Menschen gibt die einem dann zur Seite stehen.”
seit 2013 SV-Beraterin in Bremen