Know How

 

SV-Berater*innen-Seminare

Die SV-Berater*innen – meist Jugendliche, die selbst noch zur Schule gehen – kommen an Deine Schule. Sie haben einen Koffer voller Ideen und Lösungen im Gepäck und diskutieren mit Euch Probleme an Eurer Schule, helfen Eure Arbeitsstruktur zu verbessern, unterstützen den Prozess der Schulentwicklung und stärken Euch, denn: SV heißt Schule verändern!

Seminare zu Rechte und Pflichten der SV, Projektmanagement, Kommunikation und Rhetorik und zu Klassenrat können wir in der Regel auf jeden Fall abdecken. Auch individuelle Seminarwünsche versuchen wir anzubieten, dafür setzt Euch einfach mit der Geschäftsstelle in Verbindung.

Das SV-Berater*innenseminar ist für Schüler*innen und Schulen normalerweise kostenfrei. Es wäre dennoch wünschenswert, wenn Ihr und/oder Eure Schule einen Teil der Kosten auffangen könnte. Bitte informiert Euch also im Vorhinein, ob z.B. Euer Förderverein, Eure SV-Kasse oder der Elternbeirat die Kosten für ein Seminar (Fahrtkosten, Material und Aufwandsentschädigung/Organisation) tragen kann.

Seit Beginn des SV Beraterprogramm 2007 hat das SV Bildungswerk in

410 SV Beraterseminaren

11000 Teilnehmende in allen Bundesländern erreicht!

 

SV-Berater*innen-Ausbildung

Das SV-Bildungswerk bildet regelmäßig junge Schüler*innen zu SV-Berater*innen aus.

Auf den Ausbildungen lernst Du Grundlagen der Moderation, der Rhetorik und des Projektmanagements. Außerdem erfährst Du, was die Grundlagen guter Schülervertretung sind, wie Du ein Seminar richtig vor- und nachbereitest und wie Du auf dem Seminar für gute Stimmung sorgst.

Nach der Ausbildung bist Du Teil des deutschlandweiten SV-Berater/innen-Netzwerks und hast die Chance, für das SV-Bildungswerk SV-Seminare zu geben. Dabei wirst Du von erfahrenen Teamer*innen begleitet und gefördert.

Die Ausbildungen werden von jungen Erwachsenen mit viel Erfahrung in Sachen SV-Arbeit, Moderation, Seminarplanung und Gruppenprozessen und mit viel Spaß an der Arbeit mit jungen Menschen geteamt.

 

SV-Berater*innen-Fortbildungen

Als SV-Berater*in wurdest Du in verschieden Bereichen ausgebildet. Eine Woche Ausbildung ist allerdings leider viel zu kurz um alle Bereiche so ausführlich zu behandeln, wie wir es uns wünschen. Außerdem hast Du vielleicht gemerkt, dass Du noch mehr über ein bestimmtes Thema wissen möchtest.Wir bieten deshalb, je nach Bedarf, Fortbildungen zu unterschiedlichen Themen an. Das Spektrum reicht von Klassenrat über Zukunftswerkstatt bis Genderspezifischer Jugendarbeit. Unsere Fortbildungen werden von jungen, erfahrenen Trainer*innen aus unserem Netzwerk geleitet. Die aktuellen Fortbildungstermine findest Du auf SV-Berater*innen – Aktuelles. Wenn Du einen Fortbildungswunsch zu einem bestimmten Thema hast, dann teil uns dies doch bitte mit:  Schreibe eine Mail an fortbildung[ät]sv-bildungswerk.de.

 

Expertise durch qualifizierte Teamer*innen des SV-Bildungswerks

Das SV-Bildungswerk verfügt über einen großen Pool an Teamer*innen mit vielfältiger Expertise, die Euch in verschiedenen Bereichen unterstützen können.

Betreuung
Einige Teamer*innen des SV-Bildungswerk haben große Erfahrung in der Betreuung von (großen) Jugendgruppen. Dabei legen wir viel Wert darauf, dass nicht bloß das Jugendschutzgesetz eingehalten wird, sondern ein vorbildlicher, respektvoller und diskriminierungsfreier Umgang mit den Jugendlichen gefunden wird, in dem sich alle wohl und vor allem Ernst genommen fühlen.

Auf Anfrage stehen wir Ihnen, je nach Möglichkeit, mit unserer Expertise bei Betreuungsfragen und -aufträgen zur Verfügung.

Fort- und Ausbildungen für und von Multiplikator*innen
Unsere Teamer*innen zeichnet eine große Erfahrung im Bereich Jugendpartizipation und Demokratiepädagogik aus. Nicht nur auf SV-Berater*innen-Ausbildungen nutzen wir dieses Wissen gerne und intensiv. Deshalb können wir auf Anfrage auch Aus- und Fortbildungen zu und für (Jugend-)Multiplikatoren in oben genannten Bereichen anbieten.

Lehrer*innen-Fortbildungen
Demokratische Schulentwicklung ist und bleibt das vorrangige Ziel des SV-Bildungswerks. Alle Teamenden legen sowohl bei ihren Ausbildungen als auch auf ihren Seminaren einen Schwerpunkt auf dieses Thema. Deshalb stellen wir auf Anfrage gerne unsere Expertise im Bereich demokratische Schulentwicklung für Lehrer*innen-Fortbildungen zur Verfügung.