Gute Ganztagsschule geht nur mit Einbindung der Schüler*innen: Unser Input auf dem Beratungsforum von „Ganztägig bilden“

 

Am Mittwoch, den 13.06.2018 war das SV-Bildungswerk auf dem bundesweiten Beratungsforum des Programms „Ganztägig bilden“ in Berlin zahlreich vertreten: im Workshop Gute Ganztagsschule aus Sicht von Jugendlichen, der auf riesiges Interesse gestoßen ist, erarbeiteten wir mit über 40 Akteur*innen aus Schulpraxis, Schulpolitik, Bildungsverwaltung, Politik und Wissenschaft anhand von beispielhaften Personen, welche Beteiligungshindernisse es für Schüler*innen in Ganztagsschulen zurzeit gibt und was passieren muss, damit diese Hürden abgebaut werden können.

Außerdem haben wir auf dem Abschlusspodium mit diskutiert und im Salon Jugendliche in der Ganztagsschule einen Input zu der Frage gegeben, unter welchen Voraussetzungen demokratische Schulentwicklung mit Unterstützung außerschulischer Partner*innen in Zukunft gut funktionieren kann.

Diesen Input stellen wir auf mehrfache Nachfrage nun auch hier zum Download zur Verfügung. Gerne darf das Dokument geteilt und weiterverbreitet werden!