Fachtag „Kinder- und Jugendrechte“

Deutsche Gesellschaft für Demokratiepädagogik e.V.

Deutsche Gesellschaft für Demokratiepädagogik e.V.

DKHW-Logo_gefîrdert durch_cmyk

Liebe LSVler*innen,

wir hatten euch bereits im letzten Monat auf den 2. bundesweiten Demokratietag am Montag, 12. September in Berlin aufmerksam gemacht, den die Deutsche Gesellschaft für Demokratiepädagogik gemeinsam mit der Heinrich-Böll-Stiftung, uns und einigen anderen Partner*innen veranstaltet. Auch hatte wir angekündigt, uns um Gelder zu kümmern, um zu ermöglichen, dass ihr euch schon am Samstag und Sonntag, 10./11. September treffen und gemeinsam auf die Tagung vorbereiten könnt. Damit hatten wir nun Erfolg:

Nun also die offizielle Einladung zum

Fachtag „Kinder- und Jugendrechte“

am Samstag und Sonntag, 10./11. September in Berlin

(Anmeldung hier)

und

2. bundesweiten Demokratietag

am Montag, 12. September in Berlin

(Anmeldung hier).

Am Fachtag werden 20 Personen teilnehmen können. Unterkunft und Verpflegung stellen wir sowie für diejenigen Teilnehmer*innen des Fachtags, die keine Bundesfahrtkosten über die LSV abrechnen können, werden wir die Anfahrt bezahlen. Solltet ihr Bescheinigungen benötigen, um eine Beurlaubung für die Schule zu beantragen, stellen wir euch natürlich gern eine aus – sagt einfach Bescheid!

Es würde uns also freuen, wenn ihr euch zum Demokratietag anmeldet und noch viel mehr, wenn ihr schon am Samstag nach Berlin kommt. Der Fachtag ist dafür gedacht, dass ihr, ausgehend von einem kurzen Impuls zum Thema Kinder- und Jugendrechte, eine Position zur Umsetzung der Rechte formulieren und überlegen könnt, wie darauf und auf eure Forderungen, die damit im Zusammenhang stehen, aufmerksam gemacht werden kann. Ziel soll es sein, eure Positionen an ein*e Verantwortliche*n aus der Politik oder einem zuständigen Ministerium zu übergeben. Im Zuge des Demokratietags ist außerdem Zeit eingeplant, um eure Arbeitsergebnisse und eine wie auch immer aussehenden Aktion zu thematisieren. Wir bemühen uns darum, eine*n Diskussionspartner*in aus der verantwortlichen Bildungspolitik oder -verwaltung auf die Veranstaltung zu holen, die*der sich euren Forderungen stellt.

Wir fänden es toll, wenn wir euer Interesse für die Tagungen und die Aktion wecken konnten. Überlegt doch vielleicht schon mal im Vorfeld in euren Landesvorständen, ob ihr eine Beteiligung an einer solchen Aktion sinnvoll fändet und welche Vorstellungen, Positionen etc. ihr habt. Unser Anliegen ist es euch den Raum, den die Veranstalter*innen geschaffen haben zur Verfügung zu stellen, so dass ihr ihn zur Verdeutlichung eurer Interessen nutzen könnt. Was wir hingegen nicht wollen, ist etwas zu choreografieren, dass nur nach Beteiligung aussieht – das geht nicht ohne euch!

Zur Erinnerung: Bei dem Demokratietag geht darum, wie der Lebensraum Schule demokratischer gestaltet werden kann. Unter dem Titel „Meine Werte, deine Werte. Unsere Werte.“ wird es darum gehen, was die Demokratie ausmacht, in der wir gemeinsam leben und wie diese verhandelt wird. Das ist gerade vor dem Hintergrund des erstarkenden rassistischen Populismus wichtig, während immer mehr Menschen gezwungen sind, in Europa Schutz vor Krieg, Verfolgung und Hunger zu suchen. Wie kann (Werte-)Pluralismus unter diesen Bedingungen funktionieren? Vor welchen Herausforderungen stehen wir? Wessen Werte bestimmen unsere Kultur eigentlich? Und vor allem: Wie gehen wir mit Wertkonflikten in der Gesellschaft und in der Schule um, ohne dabei Menschen auszugrenzen?

Die wichtigsten Infos im Überblick:

* 2. bundesweiten Demokratietag am Montag, 12. September in Berlin

* Fachtag „Kinder- und Jugendrechte“ für SVler*innen am Samstag und Sonntag, 10./11. September (20 Plätze)

* Unterkunft und Verpflegung für Teilnehmer*innen des Fachtags übernehmen wir

* Fahrtkostenerstattung für diejenigen, die am Fachtag teilnehmen und keine Bundesfahrtkosten über die LSV abrechnen können

* Aktion zu Rechten von Jugendlichen und Kindern

* Anmeldung für Fachtag (10./11.09.): https://podio.com/webforms/11584162/808258

* Anmeldung für Demokratietag (12.09.): http://www.demokratietag.net/bund/#anmeldung

Bitte meldet euch bei uns, solltet ihr Nachfragen, Wünsche, Kritik, Forderungen oder irgendwelche anderen Anliegen haben!

Liebe Grüße

Ketie und Justin

für das SV-Bildungswerk



A webform by Podio – click here to get yours